Über das Tamedhon
Die Welt
Interaktives
Hilfe und Anleitung
Diverses
Der Verein
Impressum

  Tamedhon MUD - Die Fantasywelt im Internet
  Übersicht > Die Welt > Die Bevölkerung > Die Orks
 


Die Orks

Orks sind mittelgrosse, käpferisch erzogene Einwohner dieser Welt. Sie sind relativ dunkelhäutig, braun bis schwarz, sind stärker behaart als Menschen und haben lange, hervorstehende Unterkiefereckzaehne. Orks leben in einem sehr rigiden Kastensystem, dass aus folgenden Kasten besteht: Sklaven, Bauern, Handwerker, Krieger, Priester. Die Orks haben einen Hang zum Patriarchat, das jedoch immer stärker durch das Recht des Stärkeren verdrängt wird, so dass es auch heute weibliche Orks geben soll, die bereits Namen tragen dürfen, bzw auch gut kämpfen.
Orks neigen zu aggressivem Auftreten, da ihr Leben durch Kampf und Konkurrenz bestimmt wird.
Der Glaube der Orks ist relativ einfach: Harodak, der Gott des Krieges und der Macht wird fanatisch angebetet. In neueren Aufzeichnungen wird auch seine Frau Byakka erwähnt, die für die Wolllust, die Verderbtheit steht. Gerade mit der elfischen Bevölkerung, die den Wald südlich des orkischen Einflussgebietes bewohnt, besteht ein jahrhundertealter, blutiger Konflikt.

Grösse
ca. 170 cm
Gewicht
um 75 kg
Rassenboni:
  Stärke
5
  Intelligenz
-5
  Geschicklichkeit
1
  Ausdauer
5






Free Sitemap Generator